Blue Flower

Neuigkeiten

Schneeglöckchen

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Bienenfreunde,

wir bedanken uns für die großartige Wahlbeteiligung von 59 abgegebenen gültigen Stimmen!
Es ist eine tolle Wertschätzung für den Verein und auch unsere Arbeit.
Bernhard Jochum und auch der gesamte Vorstand wurden einstimmig wiedergewählt.

Obmann Bernhard Jochum
Stellvertretende Obfrau Claudia Zündel
Kassier Bertram Loretz
Schriftführerin Carmen Mark

Trachtwart Kuno Hutter
Referat Neuimker Astrid Paiser
Gesundheitswart Bernhard Jochum
Zuchtwart derzeit nicht besetzt
Fähnrich Bruno Gieselbrecht
Ortsbeirat Eichenberg Wolfgang Oberscheider
Ortsbeirat Hohenweiler Carmen Mark
Ortsbeirat Lochau Irmgard Bickel
Ortsbeirat Möggers Josef Eller


Herzliche Gratulation!

Ebenso einstimmig wurde der Kassier Bertram Loretz und der Vorstand (Bernhard Jochum, Claudia Zündel, Carmen Mark, Bertram Loretz) entlastet.
Das Protokoll 2019 wurde ebenfalls genehmigt (mit 58 zu 1 Stimmen)
Auch der Jahresbeitrag wird einstimmig mit 37,50 bzw 10,00 Euro beibehalten.

Das LEADER-Projekt Bienerei-Leiblachtal wird unterstützt durch Bund, Land und Europäische Union.

Europäische Union: https://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020_de
Bund: https://www.bmnt.gv.at/land/laendl_entwicklung.html

Das LEADER-Projekt Bienerei-Leiblachtal wird unterstützt durch Bund, Land und Europäische Union.

Europäische Union: https://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020_de
Bund: https://www.bmnt.gv.at/land/laendl_entwicklung.html

Das LEADER-Projekt Bienerei-Leiblachtal wird unterstützt durch Bund, Land und Europäische Union.

Europäische Union: https://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020_de
Bund: https://www.bmnt.gv.at/land/laendl_entwicklung.html

Tag des offenen Bienenstockes

Wann: Sonntag, 26. Mai 2019
Ort: Kloster Gwiggen - Hohenweiler
Beginn: 11:00 Uhr

Wir, die Imkerinnen und Imker des Leiblachtales, wollen am Tag des offenen Bienenstockes allen Interessierten die Möglichkeit bieten, direkten Einblick in ein Bienenvolk zu erhalten. Lernen Sie das faszinierende Leben der Honigbienen kennen, ihre wertvolle Leistung für die Umwelt und die Tätigkeiten eines Imkers. Auch die Gmeinschaft der Zisterzienserinnen bietet interessante Führungen durch Kloster und Garten an.

Ablauf:
11:15 Uhr Kräuterführung mit Äbtissin M. Hildegard
12:00 Uhr Einblicke ins Bienenleben
13:30 Uhr Führung durch das Kloster Gwiggen
14:00 Uhr Einblicke ins Bienenleben
14:30 Uhr Kräuterführung mit Äbtissin M. Hildegard

Weiters:
Kinderprogramm, Beste Verpflegung mit Martin Kohler's Spezialität: Pulled-Pork-Burger vom Monolith-Grill, Kuchenbuffet, Honigverkostung, Verkauf von Bienenprodukten, Infostand.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Parkmöglichkeit beim Kloster.

Hinweis: Der Imkerverein Hörbranz-Leiblachtal übernimmt keine Haftung für Schäden und Bienenstiche beim Tag des offenen Bienenstockes!

 

Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen
Obmann Bernhard Jochum mit seinem Team